Zur Startseite

Ortsteile

Ortsteil Beiersdorf

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes Beiersdorf stammte aus dem Jahre 1225. Damit ist unser Heimatdorf nachweislich eines der ältesten Ansiedlungen im geographisch erweiterten Pleißental. Bayerische Siedler legten vermutlich dieses Reihendorf mit Waldhufenflur an, was man aus Rückschlüssen seitens der Namensgebung deuten könnte.

Weiterlesen: Ortsteil Beiersdorf
 

Ortsteil Ruppertsgrün

Ruppertsgrün war ursprünglich eine kleine Bauernsiedlung. Nach alten Chroniken erfolgten die ersten Ansiedlungen unter dem Kolonisten Ruppert in den Jahren 1150–1190 durch fränkische und böhmische Siedler.

Weiterlesen: Ortsteil Ruppertsgrün
 

Ortsteil Gospersgrün

Gospersgrün ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Fraureuth und vielleicht auch der unauffälligste.
Fährt man die Verbindungsstraße Ruppertsgrün - Neumark entlang, so sieht man am Horizont die majestätische Burg Schönfels. Von Gospersgrün sind dabei nur einige wenige rote Ziegeldächer wahrzunehmen, denn der Ort ist malerisch in einem Tal mit einem Bachlauf eingebettet. Man ist geneigt zu sagen, daß der Ort sich etwas versteckt, um sein eigenes besonderes Flair zu erhalten.

Weiterlesen: Ortsteil Gospersgrün

Ortsteil Fraureuth

Fraureuth ist eine der jüngeren Siedlungen des Kreises Werdau. Es verdichten sich aber Annahmen, dass die Gründung durch die Vögte von Weida zwischen 1200 und 1250 erfolgte. Familien aus Franken waren die ersten Siedler. Zu Ehren der heiligen Mutter Gottes, der Jungfrau Maria und der Rodung des Urwaldes für den Grund und Boden nannten sie ihre Siedlung Frawenrud.

Weiterlesen: Ortsteil Fraureuth
Zum Seitenanfang springen

Additional Information

Suche in Das Telefonbuch

Die Suchergebnisse werden Ihnen auf der Seite Das Telefonbuch angezeigt.

Bilder

Kommunal Nachrichten

Laden Sie sich die Kommunal Nachrichten als PDF-Datei herunter.

Laden Sie sich die Kommunal Nachrichten als PDF herunter

Karte von Fraureuth

Klicken Sie hier um eine Karte der Gemeinde Fraureuth zu sehen.

Schnelleres Internet

Wissenswertes

Bundesland:
Sachsen
Direktionsbezirk:
Chemnitz
Landkreis:
Zwickau
Höhe:
330 m ü. NN
Fläche:
22,59 km²
Einwohner:
ca. 5500
Postleitzahl:
08427
Vorwahl:
+ 49 (0) 3761
Kfz-Kennzeichen:
Z
Gemeindeschlüssel:
14 5 24 060
Gemeindegliederung:
4 Ortsteile
. .

Kontakt

Rathaus

Rathaus Fraureuth (klicken zum Vergrößern)

Hauptstraße 94
08427 Fraureuth
barrierefreies Gebäude

Tel: 03761-1816-0
Fax: 03761-1816-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bauamt

Bau- und Gewerbeamt Fraureuth (klicken zum Vergrößern)

Fabrikgelände 12
08427 Fraureuth
barrierefreies Gebäude

Tel: 03761-18904-0
Fax: 03761-18904-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 9:00-12:00
14:00-18.00
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9:00-12:00
14:00-16.00
Freitag 9:00-12:00